evelyns_geschichte

Wie sag’ ich’s bloß meiner Mutter? Das schießt Evelyn als Erstes durch

den Kopf, als sie die Diagnose erhält: Magenkrebs. Mit 33 Jahren. Nach

anfänglicher Schockstarre nimmt die angehende Juristin den Kampf gegen die

Krankheit auf: Chemotherapie, Operation. Heute lebt Evelyn ohne Magen,

dafür aber mit viel Unterstützung – unter anderem von ihrer

Stammapothekerin. Die ganze Geschichte: www.evelyns-geschichte.de

 

 

 

Quelle: http://bit.ly/2mNpN3h

 

Foto: evelyns_geschichte

 

=========================